Grundschule Stederdorf

Soetebeerweg 5

Schulorganisation

Die heutige "Verlässliche Grundschule" bietet verlässliche Anfangs- und Schlusszeiten von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Zwischen 7.30 Uhr und 08.00 Uhr findet für einzelne Schülergruppen Förderunterricht statt. Die Zeit zwischen 8.00 Uhr und 8.05 Uhr gilt als „offener Anfang“. Die Lehrerinnen halten sich dann schon in den Klassenräumen auf und sind Arsprechpartner für die Kinder.

Für das 1. Schuljahr gibt es ein tägliches Betreuungsangebot von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Das 2. Schuljahr, das an zwei Wochentagen bis 13.00 Uhr Unterricht erhält, kann die Betreuung an den restlichen drei Wochentagen in Anspruch nehmen.

Die Betreuung der Erst- und Zweitklässler wird von 6 Pädagogischen Mitarbeiterinnen durchgeführt. Diese Mitarbeiterinnen haben ein eigenes pädagogisches Konzept erstellt, das inzwischen schon mehrfach völlig abgeändert und den Bedürfnissen der jeweils neuen Gruppen angepasst wurde. Auch die Betreuung während der Vertretungsstunden wird von den Pädagogischen Mitarbeiterinnen geleistet.